Ablagehalter mit Schlitzen und Bohrungen zum Aufbewahren

Muster mit Bild in bis zur 14. Woche Es wurde ein Ablagehalter neu entwickelt. Der Ablagehalter hat verschiedene Bohrungen, Schlitze in verschiedene Abmessungen. In diesen Bohrungen, Schlitzen können Becher, Tuben, Zahnbürsten, Handrasiergeräte, Bürsten, Interdental- Bürsten eingebracht werden. Somit sind diese Produkte Ordnungsgerecht aufgenommen und übersichtlich sortiert. Der Anwender hat somit einen Überblick wo die bestimmten Teile sind. Der Ablagehalter kann im Bad oder in anderen Räumen angebracht werden. Mit einem Griff ist alles zur Hand.
Pos 1. Ablagehalter kann aus Kunststoff, Plexiglas, Metall, Alu, Glas, Papa gefertigt werden.
Pos 2 Schlitze sind für Tuben allgemein zu Beispiel Zahnpasta, Creme vorgesehen.
Pos 3. Bohrungen für Becher. Wo Flüssigkeit drin ist, können verschiedene Produkte keimfrei gemacht werden.
Pos. 4 Bohrungen für Handferwegrasierer
Pos 5. Bohrung für Handferwegrasierer kleine Ausführung
Pos 6 Aufnahmen für Handzahnbürsten
Pos 7 Bohrung für Interdental - Bürsten
Pos 8 Schlitze für Kämme und Bürsten allgemein.
Pos 9 Bohrung für Befestigung des Ablagehalters.

Gebrauchsmuster Nr. 20 2009 011 474.0

Muster Urkunde für die Eintragung des Gebrauchsmusters
von Präsident des Deutschen Patent- und Markenamt


Zurück zur Hauptseite - www.ich-bin-der-erfinder.de