Brille Halterung am Körper

Muster mit Bild in bis zur 14. Woche

Muster mit Bild in bis zur 14. Woche Die Neuentwicklung beruht auf folgendem Prinzip. Die beiden Bügeln werden am Ende mit einer Bohrung oder einem Schlitz oder Vierkantborhung oder mit einer Rille oder Kerbe versehen. Durch diese Bohrungen werden je nach Wunsch Elastic Gummischlitze durch gezogen und mit einem Knoten gesichert. Andere Möglichkeiten sind Korbeln mit Karabinerhacken oder Strechband oder Goldkette. Silberkette mit Öse anzubringen. Vorteile der Bohrungen u.s.w die Brille fällt nicht ab und ist immer am Körper und man kann Sie immer benutzen. Kein verrutschen, abfallen und keine Beschädigung somit kein suchen nach der Brille mehr.

Gebrauchsmuster Nr. 20. 2008. 003. 301. 2

Muster Urkunde für die Eintragung des Gebrauchsmusters
von Präsident des Deutschen Patent- und Markenamt

Zurück zur Hauptseite - www.ich-bin-der-erfinder.de